Umweltverträglichkeitsprüfungsverfahren

Hier stehen Ihnen acht Wochen lang die Erkenntnisse sowie die Kundmachungen aus abgeschlossenen Umweltverträglichkeitsprüfungsverfahren zur Verfügung. 


Vorhaben "Pyhra, Intensivtierhaltung"

Erkenntnis vom 05.10.2017, W118 2169201-1/6E


Zurückweisung von Anträgen auf Wiedereinsetzung und Wiederaufnahme

Erkenntnis vom 04.10.2017, W113 2150918-2/4E


Wohnbauvorhaben "Wildgarten-wohnen am Rosenhügel"

Erkenntnis vom 04.10.2017, W155 2125061-1/35E


"A5 Nord/Weinviertel Autobahn, Abschnitt Poysbrunn - Staatsgrenze"

Erkenntnis vom 29.09.2017, W104 2120271-1/202E


"Projekt Siemensäcker"

Erkenntnis vom 27.09.2017, W109 2147457-1/20E


"S 7 Fürstenfelder Schnellstraße, Abschnitt West 2, Ast Rudersdorf - Dobersdorf"

Erkenntnis vom 25.08.2017, W225 2003050-1/50E


"A 26, Linzer Autobahn"

Erkenntnis vom 21.08.2017, W143 2017269-2/297E


„Zweiter Teilabschnitt der Umfahrung Mattighofen – Munderfing“

Erkenntnis vom 10.08.2017, W225 2128090-1/3E


„Beschwerde der Bürgerinitiative „Allianz gegen die S7“, gegen den Bescheid des Bezirkshauptmannes von Fürstenfeld vom 28.11.2012, GZ. 8.3-6/2012, womit hinsichtlich des Vorhabens der S 7 Fürstenfelder Schnellstraße, Abschnitt West Riegersdorf (A2) – Dobersdorf, die Bewilligung zur Aufforstung zweier Grundstücksteile in der KG Altenmarkt erteilt wurde“

Erkenntnis vom 01.08.2017, W225 2126411-1/8E