Forstliches Vermehrungsgut

Ziel des Forstlichen Vermehrungsgutgesetzes ist die Bereitstellung von hochwertigem und identitätsgesichertem forstlichen Vermehrungsgut für die Erhaltung und Verbesserung der Wirkungen des Waldes, die Förderung der Forstwirtschaft sowie die Erhaltung und nachhaltige Nutzung forstgenetischer Ressourcen. Das Gesetz regelt die Erzeugung, das In-Verkehr-Bringen sowie die Ein- und Ausfuhr von forstlichem Vermehrungsgut.