Bauwerk (= Bauleistung) (hier: im Sinne des Vergaberechts):

Entscheidendes Merkmal ist die Herstellung eines funktionsfähigen Ganzen, das bis zur letzten Ausbaustufe vollendet ist. Beispielsweise Gebäude, Straßen, Bauabschnitte von Straßen sowie Brücken. Der Begriff des Bauwerks impliziert daher in der Regel eine Neu-Errichtung.