Ausgangsmaterial

Für die Gewinnung von forstlichem Vermehrungsgut werden verschiedene Arten von Ausgangsmaterial unterschieden: Saatgutquelle, Erntebestand, Samenplantage, Familieneltern, Klon und Klonmischung. Über die Zulassung von Ausgangsmaterial wie auch über den allfälligen Widerruf einer Zulassung entscheidet das Bundesamt für Wald.